Petra Kolossa


Vita / Lebenslauf:

Petra Kolossa

Sie wurde 1958 in Dresden, Deutschland, geboren. Heute lebt und arbeitet sie als Künstlerin und Autorin in Horgenzell, Nahe dem Bodensee.

Für sie steht das Sehen, eine Idee, eine Vision, das Experimentieren mit den Materialien, den Farben und die Lust am Umsetzen im Vordergrund.

Immer wieder kommt sie auf Assemblagen und Collagen und das Malen mit Acryl zurück. Sie bevorzuget feste, griffige Materialien, die Volumen, Körper und Struktur haben und lässt sich gern an Objekten aus.

Unbändige Freude empfindet sie, mit ihrer Handschrift und ihren Werken die Herzen der Menschen zu erreichen und deren Leben zu bereichern.

Ihre Bilder waren international in verschiedenen Städten zu sehen, unter anderem in Dresden, Herzberg, Rom, Tahormina, Lissabon, Palermo, Karlsruhe und Ravensburg.

Sie erhielt den Sandro Botticelli- sowie den Mazullo-Preis.